Weihnachtsmarkt, Wien

© sborisov - Fotolia.com

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich

Categories Österreich- - - Posted on

Rund um die Adventszeit gehört ein Besuch am Weihnachtsmarkt dazu wie das Amen zum Gebet. Vielleicht standen Sie aufgrund der zahlreichen Weihnachtsmärkte im ganzen Land vor einer schwierigen Entscheidung, welchen Sie einen Besuch abstatten möchten. Wir versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und geben einen kleinen Überblick über die schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich:

Weihnachtsmarkt in der Innsbrucker Altstadt

Als Tiroler ist es beinahe schon eine Pflicht zumindest einmal den Weihnachtsmarkt in der Innsbrucker Altstadt zu besuchen. Dieser befindet sich unmittelbar vor dem Goldenen Dachl – dem Wahrzeichen der Stadt – und bietet mit seinen mehr als 70 Ständen eine bunte Auswahl für Groß und Klein.

Weihnachtsmarkt Innsbruck
(c) Christof Lackner

Mit seiner Aufmachung erinnert der Markt sehr an das Mittelalter, wobei bei den Ständen Tradition und Brauchtum viel Wert auf Regionalität gelegt wird. Ein absolutes Highlight am Weihnachtsmarkt in der Innsbrucker Altstadt ist die Aussichtsplattform, die einen Blick über den gesamten Markt bietet.

Der Christkindlmarkt ist von 15. November bis Weihnachten täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Feldkircher Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Feldkirch
© Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch

Der am 27. November öffnende Feldkircher Weihnachtsmarkt bietet ein breites Rahmenprogramm, welches vor allem für die Kinder einiges zu bieten hat. Neben den traditionellen Ständen mit Keksen, Spielzeug und Weihnachtsschmuck findet sich vor Ort auch ein Lebkuchenhaus. Dieses wurde speziell für Kinder aufgebaut, die sich im Inneren weihnachtliche Geschichten anhören, ein Weihnachtsgeschenk für die Eltern basteln oder Kekse backen können. Zu später Stunde gibt es die Möglichkeit an einer Nachtwächterführung teilzunehmen, die den Teilnehmern durch spannende Geschichten einen Eindruck über die mittelalterliche Stadt gibt.

Termin: vom 15. November bis 23. Dezember 2018
Öffnungszeiten: täglich von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet

Weihnachtsmarkt in den Blumengärten Hirschstetten

Der Weihnachtsmarkt in den Blumengärten Hirschstetten hat jeweils donnerstags und sonntags sowie zusätzlich am 07. und 08. Dezember geöffnet und verwöhnt seine Besucher dort mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten sowie mehreren Ständen, wo sich vielleicht das eine oder andere Weihnachtsgeschenk finden lässt. Seit ein paar Jahren gibt es vor Ort einen zusätzlichen Markt, der sich vor allem auf regionale Werte besinnt. So gibt es dort beispielsweise Bio-Käse oder Essig aus der Region zu kaufen. Dazu finden sich zahlreiche weitere Bioprodukte sowie ein umfangreiches Sortiment an Kürbiskern-Produkten.

Öffnungszeiten:
22.11. – 25.11.2018 von 10:00 bis 20:00 Uhr
29.11. – 02.12.2018 von 10:00 bis 20:00 Uhr
06.12. – 09.12.2018 von 10:00 bis 20:00 Uhr
13.12. – 16.12.2018 von 10:00 bis 20:00 Uhr
20.12. – 23.12.2018 von 10:00 bis 20:00 Uhr

Bregenzer Weihnachtswelt

In der Bregenzer Weihnachtswelt finden sich zahlreiche Stände und Hütten, die traditionelle Vorarlberger Speisen wie das typische Käsdönnala ihren Gästen schmackhaft machen wollen. Auf jeden Fall zahlt sich zudem auch ein Besuch in der Nepomukkapelle am Kornmarktplatz aus, wo es für die Besucher eine handgefertigte Krippe zu besichtigen gibt. Zudem wird in der Bregenzer Weihnachtswelt auch die Handwerkskunst nach wie vor großgeschrieben.

Weihnachtsmarkt, Bregenz
Weihnachtsmarkt am Kornmarktplatz (c) Photo: Petra Rainer

So befinden sich dort auch zahlreiche Anbieter handgefertigter Produkte, die sich mitunter auch ideal als Weihnachtsgeschenk eignen. Ein Besuch in der Bregenzer Weihnachtswelt ist täglich zwischen 17. November und 23. Dezember möglich.

Öffnungszeiten: 16.11. – 23.12.2018 von 11:30 bis 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn

Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn
Neujahrsmarkt Schloß Schönbrunn © FOTOFALLY

Der Platz vor dem Schloss Schönbrunn ist das ganze Jahr über einen Anziehungspunkt für viele Besucher.

Doch speziell in der Weihnachtszeit verbreitet er ein besonderes Flair, wenn er sich zu einem kleinen Weihnachtsdorf verwandelt. Passend zum Schloss Schönbrunn ist auch Kaiserin Sissi ein großes Thema am Markt. Zudem gibt es in der Adventzeit auch das eine oder andere Konzert für die Besucher.

Öffnungszeiten:
24. November bis 23. Dezember von 10.00 bis 21.00 Uhr
24. Dezember von 10.00 bis 16.00 Uhr
25. Dezember 2018 bis 1. Jänner 2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr