© Fotolyse - Fotolia.com

Hersonissos – Strandurlaub auf Kreta

Categories Griechenland- - - Posted on

Hersonissos ist auch unter dem Namen Chersonissos bekannt. Es ist eine beschauliche Hafenstadt im Norden der griechischen Insel Kreta. Einst nutzten die Römer den Ort als Hafen. Ausgrabungen entlang der Hauptstraße zeugen heute noch von dieser Zeit.

Hersonissos lockt Urlauber vor allem mit einer Reihe von langen Sandstränden. Auch kleine, ruhige Buchten sind im Westen der geschäftigen Stadt zu finden. Am wunderschönen Meer kann man entspannen, Sonnenbaden, Schnorcheln und ein breites Angebot an Wassersportarten nutzen. Bekannt ist Hersonissos für das Nachtleben direkt am Meer. Daneben sorgt eine Vielzahl von modernen Hotels und Ferienwohnungen für ausreichend Komfort. Doch auch die nähere Umgebung ist perfekt, um kleine Ausflüge zu machen. In Hersonissos selbst kann man sich die Zeit noch mit Shopping, Golfen und in Wasserparks vertreiben.

Fakten zu Hersonissos

Erlebnis und Aktion in Hersonissos

Hersonissos Lockt mit wunderbaren Freizeitangeboten. Dazu gehört an erster Stelle der Acquaplus Waterpark. Dieser Wasserpark lockt mit Riesenrutschen, Blackholes, Wasserslalom, einer tollen Poollandschaft und vielem mehr. Der Crete Golf Club befindet sich ebenso in Hersonissos. Dies ist der einzige 18-Loch-Golfplatz auf Kreta. Der noble Club lädt nicht nur Golfer, sondern auch Besucher zum Verweilen ein. Die Arion Stables in Hersonissos privat geführter Reiterhof. Von hier aus kann man wunderschöne Reitausflüge zum nahe gelegenen Meer unternehmen.

Ausflüge rund um Hersonissos

Die Insel Kreta ist berühmt für seine Sehenswürdigkeiten. Hersonissos befindet sich in der Region Heraklion. Hier warten zahlreiche antike Stätten, Aktivitäten und Touren auf die Besucher. Der Palast von Knossos gehört zu den bekannteren Ausflugszielen. Diese antike Ruine ist sehr weitläufig und die recht zahlreichen Besucher lernen von kundigen Führern vieles über Knossos und die griechische Mythologie. Das Historische Museum von Kreta ist überraschend interessant, übersichtlich und gut ausgestattet. Trotz seiner geringen Größe ist dieses Museum einen Ausflug wert.

Unterkünfte in Hersonissos

In dem ehemaligen kleinen Fischerdort hat sich im Laufe der Zeit der Tourismus immer weiter verbreitet. So entstanden eine ganze Reihe von Hotels der verschiedensten Kategorien. Dazu kamen Feriendörfer und eine große Anzahl an Ferienwohnungen. Die meisten Unterkünfte liegen nicht weit vom Strand entfernt. Wer jedoch den Weg zum Strand nicht auf sich nehmen möchte der kann sich an der meist vorhandenen Poolanlage erholen oder ein erfrischendes Bad nehmen.

One thought

  1. Hallo ihr Lieben,

    was für ein toller Artikel! Macht auf jeden Fall Lust auf mehr, ich würde am liebsten auch gleich wieder in den Flieger steigen und in den Urlaub fliegen 🙂

    Wer sich über das Klima in Kreta und diversen anderen beliebten Reisezielen informieren will, kann das gerne auf meiner Webseite tun. Ich freue mich auch über Erfahrungsaustausch und Verbesserungsvorschläge.

    Ganz liebe Grüße, R. Bachmann

Schreibe einen Kommentar